08.11.21 Online Symposium zum “Tag der Endometriose in Baden Württemberg”

Die Referenten und Ihre Vorträge

Dr. med. Michael Burkhardt
Medius Klinik Ostfildern-RuitChefarzt Dr. med. Michael Burkhardt
„Endo Belly“ Woher kommt er und was gibt es für Therapieansätze?
Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner
Charité Berlin
Was macht die (Er)Forschung der Endometriose?
„Quo vadis“
Neue Erkenntnisse
Prof. Dr. med. Stefan P. Renner, MBA
Frauenklinik BöblingenProfessor Renner
Hormonelle Therapie der Endometriose
„Endlich Licht ins Dunkel bringen“

Moderation

Ivonne Van Der Lee
Leitung der Selbsthilfegruppe Endo Ladies

Moderation Ivonne Van der Lee

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung der Firma Gedeon Richter und der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Kliniken Böblingen


Anmeldung zur Veranstaltung

Wenn du an dieser Veranstaltung teilnehmen möchtest, dann registriere dich bitte hierfür bis spätestens 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn. Du erhältst dann am Veranstaltungstag selbst per E-Mail den Einladungslink zum Zoom-Meeting.


Was du benötigst, um an einem Zoom-Meeting teilnehmen zu können:

  • Computer/Notebook/Tablet (Smartphone)
    mit stabiler Internet-Verbindung, Lautsprecher, Kamera und Mikrofon
  • Die kostenlose Zoom-Software: „Zoom-Client für Meetings“.
    Download über die Seite https://zoom.us/download (für PC oder Mac, IOS- oder Android-Geräte) oder alternativ auf den Zoom-Meeting-Einladungslink klicken, dann wirst du zur Installation der Zoom-Software aufgefordert.
    Stelle bitte vor Beginn des Zoom-Meetings sicher, dass die Zoom-Software auf deinem Gerät funktionsfähig ist.
  • Einen Ort, an dem du ungestört bist.

 

Die Veranstaltung wird live auf Facebook gestreamt. Wenn du also zum Zeitpunkt der Veranstaltung nicht teilnehmen kannst, so hast du auch später noch die Möglichkeit, dir den Facebook-Livestream auf der Facebook-Seite der Endo Ladies https://www.facebook.com/EndoLadies.de anzusehen.

Datum

08.11.2021

Uhrzeit

18:00 - 20:30

Mehr Info

Registriere dich
Registriere dich

Schreibe einen Kommentar